Sie sind hier: Startseite

Termine

11. September 2022

Tag des offenen Denkmals

Am zweiten Sonntag im September (11.09.) findet der "Tag des offenen Denkmals" statt!
Die deutschlandweit größte und beliebteste Veranstaltung zum Thema Denkmalschutz steht dieses Jahr unter dem Motto "KulturSpur: Ein Fall für den Denkmalschutz".
Einen ganzen Tag lang werden wir das Museumsgebäude - die St.-Annen-Kirche - und unsere Sammlung genau unter die Lupe nehmen und den Spuren vergangener Zeiten, Ereignisse und Personen nachspüren.

Veranstaltungsprogramm:
• von 11 bis 16 Uhr freier Eintritt im Sakralmuseum,
• um 12 Uhr eine kostenlose Führung zum Thema "Schönheit in Stein. Baugeschichte und Restaurierung der St.-Annen-Kirche",
• um 14 Uhr freier Eintritt zum Orgel-Marathon in der St.-Annen-Kirche.

Übrigens: am Tag des offenen Denkmals nehmen auch noch weitere Kamenzer Museen teil, z.B. das Lessing-Museum.
Alle Details dazu finden sich auf unserem Flyer.

AKTUELL

(c) Helmut Brade

Plakate und Grafiken von Helmut Brade
sowie einige Keramiken von Martin Möhwald
Ausstellungszeit:
4. August bis 11. Dezember 2022

Vernissage: 3. August 2022, 19 Uhr

mehr

Kauftipp!

ACHTZIG SCHÄTZE DER STÄDTISCHEN SAMMLUNGEN KAMENZ – VON CRANACH UND KRODEL ZU LESSING, GOETHE UND BASELITZ
Das umfangreiche Buch aus dem Michael Imhof Verlag bietet ein einzigartiges Panorama des reichen Bestandes an Kunst- und Kulturgütern der Städtischen Sammlungen. Erstmals wird nun die Sammlungsqualität des Lessing-Museums, des Sakralmuseums St. Annen, der Stadtgeschichte im Malzhaus sowie des Stadtarchivs anhand von achtzig ausgewählten Objekten der europäischen Kunst -, Literatur- wie Geistesgeschichte vom Mittelalter bis zur Gegenwart vorgestellt. Gerade mit ihren verschiedenen sich ergänzenden Schwerpunkten verfügen die Städtischen Sammlungen über eine überregional bedeutende wie vielfältige Kunst- und Objektüberlieferung. Mehr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren